Teilnahmebedingungen und Datenschutzerklärung

A) Teilnahmebedingungen


1. Geltung

1.1. Diese Teilnahmebedingungen bilden die ausschließliche Vertragsgrundlage zwischen dem Veranstalter des Gewinnspiels, Deutscher Genossenschafts-Verlag eG, Leipziger Straße 35, 65191 Wiesbaden (DG VERLAG) und Ihnen als Teilnehmer des Jubiläums-Gewinnspiels.

1.2. Durch Ihre Teilnahme erkennen Sie diese Teilnahmebedingungen als rechtsverbindlich an.


2. Gegenstand

2.1. Vom 1. Februar 2020 bis 22. Juni 2020 bietet der DG VERLAG auf www.100jahreweiter.de ein Jubiläums-Gewinnspiel an. Unter dem Motto „Klick. Klick. Glück.“ und der Frage nach „Wo steckt der DG VERLAG drin?“ werden die Teilnehmer aufgefordert, Fotos oder Videos von Produkten und/oder Serviceleistungen des DG VERLAGES einzureichen. Unter allen Einsendungen an den DG VERLAG werden insgesamt 100 Gewinner ausgelost. Die Gewinne können von den Abbildungen abweichen. Modelländerungen vorbehalten.

2.2. Teilnahmeschluss ist der 22. Juni 2020, 23:59 Uhr/MEZ (Zugang der Einsendung). Bis zu diesem Zeitpunkt muss die Einsendung des Teilnehmers eingegangen sein. Jeder Teilnehmer darf mehrfach teilnehmen.

2.3. Eine Teilnahme an diesem Gewinnspiel und auch die Gewinnchancen sind unabhängig von der Inanspruchnahme einer Beratung bzw. Bestellung von Produkten und Leistungen des DG VERLAGES.

2.4. Eine Barauszahlung der Sachgewinne, Änderungen sowie der Umtausch derselben oder die Übertragbarkeit der Gewinne sind ausgeschlossen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Im Falle eines Gewinnes erhalten Sie diesen direkt vom DG VERLAG oder durch einem vom DG VERLAG beauftragten Dienstleister.


3. Teilnahmeberechtigung

3.1. Ihre Teilnahme ist freiwillig und kostenlos und erfordert lediglich eine Beachtung der nachfolgenden Regelungen sowie die Beantwortung der Gewinnspielfrage „Wo steckt DG VERLAG drin?“. Die Beantwortung der Gewinnspielfrage kann per Foto oder Video erfolgen und muss im Rahmen der Teilnahme digital bereitgestellt werden. Ein Rechtsanspruch auf Teilnahme besteht nicht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

3.2. Von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen sind die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des DG VERLAGES sowie deren Familienangehörige.

3.3. Dieses Gewinnspiel richtet sich ausschließlich an Teilnehmer mit Wohnsitz in Deutschland, die bei Instituten oder Unternehmen, die dem Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) oder dem Deutschen Raiffeisen Verband (DRV) angehören, beschäftigt sind. Ob Sie berechtigt sind, wird anhand der von Ihnen angegebenen E-Mail-Adresse bzw. der Domain innerhalb der E-Mail-Adresse geprüft. Eine Whitelist uns bekannter Verbund-Domains ist systemseitig hinterlegt. Sollte eine E-Mail-Adresse nicht verifiziert werden können, aber den Teilnahmebedingungen entsprechen, können sich die Teilnehmer an den technischen Support wenden. Die entsprechenden Kontaktdaten finden Sie auf dieser Webseite. Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen, die zum Zeitpunkt der Teilnahme das 16. Lebensjahr vollendet haben. Durch das Anklicken des dafür vorgesehenen Kästchens bestätigen Sie, dass Sie mindestens 16 Jahre alt sind.

3.5. Ausgeschlossen sind auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulationen Vorteile verschaffen. In diesen Fällen können Gewinne auch nachträglich aberkannt oder zurückgefordert werden.


4. Registrierung, Datenschutz

4.1. Zur Teilnahme werden Ihr Vor- und Nachname, Ihr Geburtsdatum, Ihre dienstliche E-Mail-Adresse sowie Ihre Antwort auf die Gewinnspielfrage benötigt. Die zusätzliche Angabe Ihrer Telefonnummer erleichtert im Falle eines Gewinns die Kontaktaufnahme. Sie sind für die Richtigkeit Ihrer Angaben selbst verantwortlich.

4.2. Nach Absenden der Dateien (vgl Ziffer 3.1) erhält der Teilnehmer vom DG VERLAG eine E-Mail mit einem Link. Durch Anklicken dieses Links wird die vom Teilnehmer angegebene E-Mail-Adresse verifiziert.

4.3. Durch die Teilnahme erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass Ihre Daten vom DG VERLAG für die Zwecke und die Dauer dieses Gewinnspiels gemäß der nachfolgenden Datenschutzerklärung verarbeitet werden.  

4.4. Der Veranstalter ist berechtigt, Vor- und Nachnamen der Gewinner sowie deren Arbeitgeber auf der Gewinnspiel-Seite online bekanntzugeben.


5. Nutzungsrechte

5.1. Mit der Akzeptanz dieser Teilnahmebedingungen überträgt der Teilnehmer unwiderruflich alle Nutzungs- und Verwertungsrechte an dem eingereichten Material (Text, Bild oder Video) einschließlich aller zugehörigen Leistungen, zeitlich, räumlich und inhaltlich unbeschränkt und ausschließlich an den DG VERLAG. Insbesondere, aber nicht abschließend, umfasst dies das Recht zur umfassenden Bearbeitung, Weiterentwicklung und Umgestaltung der eingereichten Ideen. Dazu gehört auch das Recht zur kommerziellen und nicht-kommerziellen Nutzung, Vermarktung und Weitergabe in jedweder Form (insbesondere online, über die Social Media-Kanäle des DG VERLAGES sowie in gedruckter Fassung). Nutzungsrechte an gegenständlichen Leistungen (z. B. Konzepte oder Prototypen) gehen ebenfalls auf den DG VERLAG über.

5.2. Der Teilnehmer versichert, dass er ausschließlich Ideen und Leistungen einreicht, die er selbst kreiert hat, mit denen er keine Rechte Dritter, wie Urheber-, Marken- oder Geschmacksmusterrechte sowie Geschäftskennzeichnungen, Firmeneigentum, Geschäftsgeheimnisse etc. verletzt und an denen er die Urheberrechte besitzt oder die keinem Urheberschutz unterliegen.

5.3. Für den Fall, dass der Teilnehmer im Hinblick auf die in Ziffer 5.1. genannten Rechte eine Verfügung getroffen hat, die die Übertragung dieser Rechte an den DG VERLAG verhindert oder einschränkt, erklärt der Teilnehmer, dass der durch diese Verfügung begünstigte Dritte der Übertragung der vorgenannten Rechte auf den DG VERLAG zustimmt.


6. Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels

Der DG VERLAG behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt aus wichtigem Grund abzubrechen oder zu beenden. Ein wichtiger Grund für den Abbruch des Gewinnspiels liegt z. B. vor, wenn aus technischen Gründen (z.B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software) oder aus anderweitigen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann.


7. Haftung

7.1. Alle Angaben seitens des DG VERLAGES erfolgen ohne Gewähr. Der DG VERLAG übernimmt keine Haftung für eventuelle Mängel der jeweiligen Gewinne.

7.2. Der DG VERLAG übernimmt keine Haftung für jegliches zugesandtes Material, es sei denn der DG VERLAG oder deren Mitarbeiter handeln vorsätzlich oder grob schuldhaft. Nach Abschluss des Gewinnspiels ist der DG VERLAG berechtigt, jegliches zugesandtes Material zu vernichten.

7.3. Zudem übernimmt der DG VERLAG keine Haftung für Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung, bei Störung der technischen Anlagen und des Service, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren oder in sonstiger Weise bei der Teilnahme am Gewinnspiel entstehen können, sofern diese nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt worden sind und soweit die vorstehende Haftungsbeschränkung gesetzlich zulässig ist.


B) Datenschutzerklärung

1. Wer ist verantwortlich für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten?

Verantwortlich im Sinne von Art. 4 Nr. 7 Datenschutzgrundverordnung (nachfolgend „DS-GVO“ genannt) für die Datenverarbeitung ist der Deutscher Genossenschafts-Verlag eG, Leipziger Str. 35, 65191 Wiesbaden. 0611/5066-0, team@100jahreweiter.de.  

2. Wie lauten die Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten beim Verantwortlichen?

Deutscher Genossenschafts-Verlag eG,
Datenschutzbeauftragter
Leipziger Str. 35, 65191 Wiesbaden
Telefon: 0611/5066-1271
datenschutz@dgverlag.de


3. Zu welchen Zwecken erfolgt die Datenverarbeitung und auf welcher Rechtsgrundlage?

Die von Ihnen angegebenen Daten werden ausschließlich zu Zwecken der Durchführung des Gewinnspiels sowie des Versandes eines etwaigen Gewinns auf der Grundlage der von Ihnen erteilten Einwilligung verwendet. Sofern Sie eine entsprechende Einwilligung erteilt haben, werden Ihre Daten auch für Werbezwecke verarbeitet. Ihr Alter wird abgefragt, um zu prüfen, ob die von Ihnen erteilte(n) Einwilligung(en) wirksam ist bzw. sind (gemäß Art. 8 Abs. 1 S. 1 DS-GVO können nur Personen ab 16 Jahren rechtmäßig in die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten einwilligen).


4. Werden meine Daten an Dritte übermittelt?

Ihre Daten werden an die in den vorstehenden Teilnahmebedingungen genannten Unternehmen zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels und des Versandes etwaiger Gewinne weitergegeben; eine Weitergabe an sonstige Empfänger erfolgt nicht.


5. Werden meine Daten in Drittstaaten übermittelt?

Eine Übermittlung Ihrer Daten in Drittstaaten, also Staaten ohne angemessenes Datenschutzniveau, findet nicht statt.


6. Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Ihre Daten werden für die Dauer der Durchführung des Gewinnspiels gespeichert und spätestens einen Monat nach dessen Abschluss gelöscht. Daten von Teilnehmern, die einen Preis gewonnen haben, werden darüber hinaus noch bis zum Abschluss des Versandes gespeichert und danach gelöscht. Sofern Sie eine Werbeeinwilligung erteilt haben, werden Ihre Daten gespeichert, bis Sie diese Einwilligung widerrufen (vgl. nachfolgende Ziffer 7).


7. Welche Datenschutzrechte habe ich?

Nach der Erhebung der Daten haben Sie das Recht, Ihre Daten

gemäß Art. 16 DS-GVO berichtigen
gemäß Art. 17 DS-GVO löschen
gemäß Art. 18 DS-GVO in der Verarbeitung einschränken

zu lassen. Im Falle der Berichtigung (Art. 16 DS-GVO) senden Sie uns bitte eine entsprechende E-Mail mit den zu berichtigenden Daten unter Angabe der zutreffenden Daten. Schließlich haben Sie gemäß Art. 15 DS-GVO das Recht auf Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten.


8. Kann ich die Einwilligung(en) widerrufen?

Sie können jede erteilte Einwilligung gemäß Art. 21 DS-GVO jederzeit per E-Mail oder schriftlich mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Kontaktdaten finden Sie in Ziffer 1. Wird die Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten widerrufen, so hat dieser Widerruf den Ausschluss von der Teilnahme am Gewinnspiel zur Folge. Das Gleiche gilt für die Löschung der Daten (vgl. Ziffer 7).


9. An wen kann ich mich im Falle einer Beschwerde mit Bezug zum Datenschutzrecht wenden?

Eine Beschwerde mit Bezug zum Datenschutzrecht können Sie richten an:

Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Gustav-Stresemann-Ring 1
65189 Wiesbaden
Telefon: 0611 / 1408-0
Telefax: 0611 / 1408-611
E-Mail: poststelle@datenschutz.hessen.de


10. Bin ich verpflichtet, meine Daten bereitzustellen?

Es besteht weder eine gesetzliche noch eine vertragliche Pflicht, dass Sie Ihre Daten bereitstellen. Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Bereitstellung der abgefragten Daten jedoch erforderlich.


11. Findet eine automatisierte Entscheidungsfindung statt?

Eine automatisierte Entscheidungsfindung findet nicht statt.